« 2019 »

11.09.19: Kunst im Haus der Ärzte

Eine neue Fotoausstellung wird in den kommenden Wochen in den Räumen der Ärztekammer gezeigt. Die Fotogruppe „Blende 11“ präsentiert von September bis Dezember Fotos zum Thema „WASSER – geheimnisvoll und schön, Fluch und Segen“. 

AKdÄ-Veranstaltung am 11. September

Die diesjährige gemeinsame Veranstaltung der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AKdÄ) mit KV und Kammer zu den findet am Mittwoch, 11. September 2019, von 15.00–18.00 Uhr statt. Die Tagung findet im Großen Sitzungssaal der KV Saarland statt.

Hinweis: 6. Saarländischer Medizinrechtstag

Am Samstag, 16. November 2019, findet der diesjährige saarländische Medizinrechtstag statt. Die Fortbildungsveranstaltung für Ärzte und Fachanwälte beginnt um 9.00 Uhr im Haus der Ärzte.
Diesmal stehen Vorträge und Diskussionen zu den Themen Terminservice- und Versorgungsgesetz, staatliche Sterbehilfe, ärztliche Fernbehandlung und Arzthaftungsrecht - jeweils aus ärztlicher und juristischer Sicht - auf der Tagesordnung.

Informationen zur Liste nach § 13 Abs. 3 Schwangerschaftskonfliktgesetz

Berlin. Mit dem am 29.03.2019 in Kraft getretenen Gesetz zur Verbesserung der Information über einen Schwangerschaftsabbruch wurde das Schwangerschaftskonfliktgesetz in § 13 ergänzt. So soll die Bundesärztekammer (BÄK) eine Liste der Ärztinnen und Ärzte sowie der Krankenhäuser und Einrichtungen führen, die ihr mitgeteilt haben, dass sie Schwangerschaftsabbrüche unter den Voraussetzungen des § 218a Absatz 1 bis 3 des Strafgesetzbuches durchführen. 

Gemeinsame Fortbildung von Ärzte - und Psychotherapeutenkammer

„Sexuelle Gewalt – Umgang mit Vermutung“ am 30. Oktober

Sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen ist eine Form von Gewalt, die in jeder Altersstufe und jedem sozialen Milieu vorkommt. Sexuelle Gewalt bedeutet, dass Erwachsene oder ältere Jugendliche die Arglosigkeit, das Vertrauen und die Abhängigkeit eines Kindes zur Befriedigung eigener Bedürfnisse benutzen.
Hinweise in der alltäglichen Praxis, die erlebte sexuelle Gewalt vermuten lassen, lösen bei Kolleginnen und Kollegen nicht selten Betroffenheit, Unsicherheit und viele Fragen aus.

Eröffnung des Fortbildungsjahres 19/20

Veranstaltungshinweis

Am 18. September findet die Eröffnung des Fortbildungsjahres 2019/2020  der Ärztekammer des Saarlandes statt. In diesem Jahr beschäftigen wir uns mit dem Schwerpunktthema Demenz.
Als Referent des Festvortrages zum Thema "Aktueller Stand der Demenzprävention" wird Prof. Tobias Hartmann, Wissenschaftlicher Direktor des Deutschen Instituts für Demenzpävention der Universität des Saarlandes,  sprechen.